Donnerstag, 7. Mai 2009

die frage der ...

pfingstrosen---ich habe wunderschöne sträucher pfingstrosen im garten ,aber sie bilden keine richtigen knospen...und nun grübel ich was zu tun ist. nur ein strauch hat richtig schöne dicke blütenansätze und die anderen nicht, noch nicht ein jahr .
hat jemand rat???
soll ich sie umsetzen oder nicht - es heisst doch, dann dauert es wieder bis sie blühen- mhnn naja jetzt blühen sie ja auch nicht grübel ...verflixt ich muss mal googlen
es muss ja an irgendetwas liegen

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hi Gaby,
nicht umsetzen, dass nehmen sie noch viel übler!!
sie brauchen sauren boden, also rhodoerde und rhodogünger ran und rein und dann könnte es klappen mit den blüten.
meine im topf - ist erst drei jahre alt - hat dieses jahr die erste und einzige knospe - und ich bin gespannt; denn sie soll weiß sein . . .
lg
carola aus der wilhelmstraße