Donnerstag, 30. August 2012

Die Endlichkeit des Seins

gestern lange mit dem großen Kind telefoniert, die Mutter ihrer besten Freundin ist nach langer Krankheit gestorben .
Sie hat sie begleitet in den letzten Stunden und ist immernoch bei Ihr , steht ihr bei in dieser schweren Zeit.
Viele Emotionen kommen hoch ,bei diesem traurigen Ereignis- wie es bei uns damals war ,,,der Schmerz ,die Ungewissheit , unfassbar  und doch kann sie jetzt aus der Erfahrung ihre Freundin unterstützen ,denn sie weiß zu gut wie es sich anfühlt und was vielleicht einwenig hilft.
Ich bin sehr stolz auf meine "Große"
Ich zünde eine Kerze an an für diese tolle Frau ,die gegangen ist und wünsche Ihrer Tochter viel Kraft ihren  Weg zu gehen.


Keine Kommentare: