Samstag, 20. April 2013

Fingerfood

gestern gemacht :


Spinat -Schinken Rolle 
sie liegt noch im Kühlschrank und wartet das sie später zur Babyparty mit darf 

Ich werde Bilder machen 

Hier schon einmal das Rezept :

1 Packung Rahmspinat




2 Eier

geriebenen Käse
300 g Frischkäse

250 g gekochten Schinken

Zubereitung



Den Spinat auftauen, dann die 2 Eier zu dem Spinat gegeben und gut verrühren
Ein Backblech mit Backpapier / Dauerbackfolie auslegen und die Spinatmasse und den geriebenen Käse darauf verteilen. 
Dann das Blech bei 180 Grad für ca. 20 Minuten in den Ofen geben.
Nach 20 Minuten das Blech aus dem Ofen nehmen  abkühlen lassen.
Den Frischkäse in eine Schüssel geben und und mit den kleingeschnittenen Schinken verrühren ,falls die Masse zu starr ist etwas Sahne zu geben.

 Die Frischkäse Schinkenmasse  auf den Spinat streichen . Die Masse anheben und zusammenrollen (wie bei einer Zitronenrolle). Danch mit der Alufolie fest umwickeln und in den Kühlschrank geben. 
Zum Servieren in Scheiben schneiden.

Keine Kommentare: